#bodenständig? »Parallele Öffentlichkeiten« am Volkskundemuseum Wien

Zur Tagung Problematisieren und Sorgetragen 2021 des Volkskundemuseums Wien gibt es ein Vorprogramm mit Lesungen. Dabei liest Barbara Thériault aus »Die Bodenständigen. Erkundungen aus der nüchternen Mitte der Gesellschaft«:

  • gemeinsam mit Noa Beschorner über die Un/Sichtbarkeit eines öffentlichen Rituals
  • gemeinsam mit Carsten Rose auf der Suche nach Öffentlichkeit in Erfurt
Wenn Sie das Video abspielen, wird eine Verbindung zu YouTube aufgebaut. Dafür gelten die Datenschutzhinweise von Google.
Wenn Sie das Video abspielen, wird eine Verbindung zu YouTube aufgebaut. Dafür gelten die Datenschutzhinweise von Google.

Und hier gibt es das im zweiten Video projizierte Video im Original von Carsten Rose.

Wenn Sie das Video abspielen, wird eine Verbindung zu YouTube aufgebaut. Dafür gelten die Datenschutzhinweise von Google.

Weitere Informationen zur Tagung sowie weitere Lesungen der Projektgruppe Parallele Öffentlichkeiten finden sich auf der Website des Volkskundemuseums Wien.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.