Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

September 2019

Sebastian Ringel liest im WERK 2

Donnerstag, 5. September 2019, 20:00 Uhr21:30 Uhr
WERK 2 – Kulturfabrik Leipzig e.V., Halle D

Am 5. September gibt es eine neue Chance: Sebastian Ringel stellt im WERK 2 noch einmal sein Buch „Wie Leipzigs Innenstadt verschwunden ist“ vor.

Erfahren Sie mehr »

edition überland bei der Buchmesse Dresden (er)lesen

Sonntag, 8. September 2019, 10:00 Uhr19:00 Uhr
Schloss Albrechtsberg Dresden
Bautzner Straße 130, 01099 Dresden Sachsen + Google Karte anzeigen
Kosten: kostenlos

Am Sonntag, dem 8. September, geht’s zur Buchmesse Dresden (er)lesen. »Geschichte zum Anfassen« heißt diesmal das Motto am »Tag des offenen Denkmals«, in dessen Rahmen auch die Buchmesse stattfindet. Und es ist auch wirklich Geschichte zum Anfassen, denn das schmucke Schloss Albrechtsberg öffnet in der Landeshauptstadt seine sonst ganzjährig geschlossenen Räume und Gärten für die Messebesucher. Im Gepäck sind natürlich Barbara Handkes Erzählung »Sommergäste« und Sebastian Ringels Sachbuch »Wie Leipzigs Innenstadt verschwunden ist«. In gediegener Atmosphäre präsentieren sich aber auch…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2019

Barbara Handke auf der Frankfurter Buchmesse

Freitag, 18. Oktober 2019, 14:00 Uhr15:30 Uhr
Frankfurter Buchmesse, Halle 3.1, Stand H33 Sachsen live!
Frankfurter Buchmesse, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main Hessen

Barbara Handke ist zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse. Am Freitag, dem 18. Oktober 2019, diskutiert sie beim Panel »Diversität und Inklusion in der sächsischen Buchbranche« mit Nora Pester (Verlag Hentrich & Hentrich), Faycal Hamouda (Edition Hamouda) und Thomas Kahlisch (DZB Leipzig) über die aktuelle kulturpolitische Situation der Region. Mit ihrem Jahresthema »Diversität und Inklusion« inspirierten die BücherFrauen zu dieser Diskussionsrunde, die gemeinsam vom Forschungsprojekt FiDiPub, Kreatives Sachsen und der Wirtschaftsförderung Sachsen veranstaltet wird. Barbara Handkes Buch »Sommergäste« ist »eine…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2020

Multimedia-Vortrag und Lesung: Wie Leipzigs Innenstadt verschwunden ist

Samstag, 11. Januar 2020, 15:00 Uhr16:00 Uhr
KOMM-Haus Saal
Selliner Straße 17, 04207 Leipzig

Sebastian Ringel liest aus »Wie Leipzigs Innenstadt verschwunden ist«. Der Titel der Publikation mag etwas irritieren, schließlich hat Leipzig sehr wohl eine Innenstadt - schön und auch mit einigen Altbauten. Davon sind allerdings nur wenige richtig alt. Etwa drei Dutzend Häuser stammen aus der Zeit vor 1860, dem Ausgangspunkt der Betrachtungen. Mehr als 900 Gebäude sind seither verschwunden. Die Verheerungen des Zweiten Weltkriegs begründen diesen Verlust nur zum Teil. Weitaus mehr Bauten wurden in friedlichen Zeiten abgerissen, meist um Platz…

Erfahren Sie mehr »

Barbara Handke in Lesung und Gespräch mit Ine Dippmann

Dienstag, 21. Januar 2020, 19:30 Uhr21:00 Uhr
Haus des Buches
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig + Google Karte anzeigen

Ein Sommer in den Siebzigern. Wie jedes Jahr reisen die altbekannten Gäste in die kleine Pension am Kolk. Hier lebt auch Hubert, der mit einer geistigen Behinderung zur Welt gekommen ist und immer viel zu tun hat: Er hilft in der Pension, arbeitet bei der Post und geht angeln. Nur mit den Frauen hat es bisher nicht geklappt, weswegen seine Mutter alles daransetzt, ihn endlich zu verheiraten. Dass Hubert den mütterlichen Vorschlägen gar nichts abgewinnen kann, bringt ihn zum Nachdenken…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren