Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dresden (er)lesen: Barbara Handke liest aus ihrem Roman »Wo ist Norden«

Sonntag, 12. September 2021 , 11:45 Uhr 12:30 Uhr

In ihrem Nachwenderoman erzählt die Autorin die Geschichte einer Familie, die in den 1990er-Jahren in ein mecklenburgisches Gutshaus zieht. Auf dieser Dauerbaustelle entsteht eine ganz eigene Welt, die von den einen beargwöhnt, von den anderen geliebt wird. Gäste kommen und bleiben, Ideen werden geboren und gleich ausprobiert, und wenn sich in diesen Rausch der neuen Freiheiten ein Gefühl von Unsicherheit mischt, wird gefeiert.

Ein Roman, »der mit Abstand über eine Zeit voller Brüche nachdenken lässt […] und sehr, sehr positiv geschrieben ist«.

Der Kunstkaten: Bücher-Frühling 2020, NDR 1 Radio MV, 21.03.2020 19:00

Bühne: Große Bühne Ostterrasse

Eintritt: frei

Kostenlos

Schloss Albrechtsberg Dresden

Bautzner Straße 130
01099 Dresden