Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Barbara Thériault: Die linkshändige Friseurin erzählt von neuen Abenteuern

Freitag, 30. Juni 2023 , 19:00 Uhr 20:00 Uhr

Im letzten Jahr war Barbara Thériault hallesche Stadtschreiberin und wie kaum jemand vor ihr in diesem Amt in der städtischen Öffentlichkeit präsent: Die Soziologieprofessorin aus Montreal traf man seinerzeit in den Frisiersalons, bei Barbieren oder in der Stadtmission. Hier schnitt sie – in der Zweitprofession nämlich Friseurin – den Hallenser:innen die Haare und ließ sich erzählen, was die Leute über Ästhetik, Schönheitsbilder, das Leben und die Welt dachten. In Form so genannter soziologischer Feuilletons wurden aus diesen Beobachtungen und Begegnungen Texte, die regelmäßig in der Mitteldeutschen Zeitung zu lesen waren. Nun ist sie zurück in Halle, zurück in der Gartenanlage am Birkhahnweg und liest zum Abschluss von Kultur im Garten aus neuen Texten.

Kostenlos

Veranstalter: Literaturhaus Halle in Kooperation mit dem Freiraumbüro Halle

Veranstaltungsort: Gartenanlage Am Birkhahnweg

Goldbergstraße 121/Ecke Birkhahnweg
06118 Halle/Saale