Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Barbara Handke auf der Frankfurter Buchmesse

Freitag, 18. Oktober 2019, 14:00 Uhr15:30 Uhr · Frankfurt am Main

Barbara Handke ist zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse. Am Freitag, dem 18. Oktober 2019, diskutiert sie beim Panel »Diversität und Inklusion in der sächsischen Buchbranche« mit Nora Pester (Verlag Hentrich & Hentrich), Faycal Hamouda (Edition Hamouda) und Thomas Kahlisch (DZB Leipzig) über die aktuelle kulturpolitische Situation der Region.

Mit ihrem Jahresthema »Diversität und Inklusion« inspirierten die BücherFrauen zu dieser Diskussionsrunde, die gemeinsam vom Forschungsprojekt FiDiPub, Kreatives Sachsen und der Wirtschaftsförderung Sachsen veranstaltet wird.

Barbara Handkes Buch »Sommergäste« ist »eine liebevolle, berührende Geschichte über das Anderssein« (Anke Jahns, Kulturjournal auf NDR 1 Radio MV). Mit feinem Humor lässt Barbara Handke ihren geistig behinderten Protagonisten Hubert von seinen Schwierigkeiten im Alltag und der Suche nach Freiheit und Selbstbestimmtheit erzählen.

 

Details

Datum:
Freitag, 18. Oktober 2019
Zeit:
14:00 Uhr – 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Frankfurter Buchmesse, Halle 3.1, Stand H33 Sachsen live!
Frankfurter Buchmesse, Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main Hessen

Veranstalter

FiDiPub
Kreatives Sachsen
Wirtschaftsförderung Sachsen